0

Banane im Frühlingsrollenteig gebacken

Banane im Frühlingsrollenteig gebacken
0
Drucken
379
kcal
Brennwert
10 min
Zubereitung
15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
3 Bananen
Jetzt kaufen!1 Limette Saft
100 g Zartbitterkuvertüre
12 Blätter Frühlingsrollenteig (tiefgekühlt) à ca. 21,5x21,5 cm
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Bananen schälen, längs und quer einmal in Viertel teilen. Mit dem Limettensaft bepinseln. Die Kuvertüre fein raspeln. Die Frühlingsrollenblätter ausbreiten und jeweils auf die Mitte jeder unteren Seite ein Bananenviertel legen. Mit etwas Schokolade bestreuen und seitlich die Ränder darüber schlagen. Zu Röllchen aufrollen. Dabei die Ränder mit etwas Wasser befeuchten und gut andrücken.
Schritt 2/2
Schwimmend im heißen Öl, 4-5 Minuten, goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und möglichst heiß servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
37,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages