print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Bigos – Polnischer Krauttopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bigos – Polnischer Krauttopf
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
5 EL
3
1
250 g
250 g
1 EL
8
1 EL
250 ml
2
polnische Würste gebrüht und geräuchert
½ Bund

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch in 1/2 cm Würfel schneiden und in 1/2 EL Butterschmalz gut anbraten.
2.
Zwiebeln schälen, würfeln und zum Fleisch geben, andünsten.
3.
Weißkohl hobeln oder sehr fein schneiden, Kartoffeln und Karotten schälen, beides sehr fein würfeln.
4.
Kohlstreifen mit dem übrigen Schmalz zum Fleisch geben und kurz anbraten. Kartoffeln, Karotten, etwas Salz, Pfeffer, Senf und die Wacholderbeeren dazugeben, Tomatenmark und Brühe einrühren und alles ca. 30 min. köcheln.
5.
Die Würste in Wasser geben und in ca. 10 min. heiß werden und gar ziehen lassen. Schräg in Scheiben aufschneiden und zum fertigen Krauttopf servieren.
6.
Gericht mit Petersilie bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
 
Ein köstliches Gericht, besonders wenn man wirklich polnische Würste verarbeitet. Ansonsten ein Gericht, dass auch von Kochlaien gut hergestellt werden kann. Schmackhaft, deftig und sättigend. "Smazcne", wie es auf Polnisch heißt.