Bohnen mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnen mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
150 g
Haricots Kokos (kleine Bohnenkerne)
2
1 TL
getrockneter Thymian
2
reife Tomaten
2
3 EL
75 ml
1 EL
2 EL
2 EL
frisch gehackter Dill
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RapsölAgavendicksaftDillThymianLorbeerblattTomate
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen in reichlich Wasser 4 Std. einweichen. Dann abgießen und in mindesten der dreifachen Wassermenge ihres Volumens kalt aufsetzen. Mit Lorbeer und Thymian bei milder Hitze in ca. 1 Std. wich kochen.
2.
Kurz vor Ende der Garzeit Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
3.
Die Schalotten schälen und fein würfeln, in einer beschichteten Pfanne im Öl goldgelb anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwas einkochen lassen. Tomatenwürfel, Agavendicksaft und Aceto balsamico dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bohnen in ein Sieb abgießen und unter die Sauce mischen. Mit gehacktem Dill bestreut servieren.