Brot mit Pilzen und Schafskäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brot mit Pilzen und Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8 große Champignonköpfe oder Portobello
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Sandwichbrot (Toast)
4 EL Crème fraîche
1 TL Zitronensaft
1 Handvoll junge Rote-Bete-Blatt
4 Scheiben Feta à ca. 30 g
2 EL grob gekörnter Dijonsenf
1 EL Distelöl
2 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Pilze putzen, die Stiele zurück schneiden und die Pilze von beiden Seiten in heißer Butter 2–3 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brote entrinden.

2.

Die Crème fraîche mit dem Zitronensaft glatt rühren und auf die Brote streichen. Die Rote Bete Blätter waschen, verlesen, trocken tupfen und auf der Crème fraîche verteilen, darüber je einen Pilzkopf setzen, darüber je 1 Scheibe Feta und wieder mit einem Pilzkopf belegen.

3.

Den Senf mit dem Öl verrühren, die Petersilie untermischen und je einen Klecks oben auf die Pilze setzen.