Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Bunter Salat mit Muscheln und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Salat mit Muscheln und Ei
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 kg
200 ml
trockener Weißwein
250 g
gemischte Blattsalat z. B. Frisée, Eisberg, Radicchio
4
kleine Tomaten
1
rote Zwiebel
2
hartgekochte Eier
5
eingelegte Sardellenfilets
70 g
gefüllte, grüne Oliven
1
5 EL
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
4 EL
1
Prisen Zucker
Oreganozweig zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinBlattsalatTomateZwiebelEiOlive
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Muscheln gründlich waschen und entbarten, nochmals waschen; geöffnete Muscheln wegwerfen, sie sind verdorben. Muscheln im Sieb abtropfen lassen.
2.
Miesmuscheln zugedeckt in einem großen Topf im Weißwein ca. 8 Minuten kochen. Herausheben und etwas abkühlen lassen. Geschlossene Muscheln wegwerfen, den Rest aus den Schalen lösen.
3.
Tomaten waschen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. Salate waschen, verlesen, trockenschleudern und mundgerecht zerrupfen.
4.
Oliven in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Eier pellen und halbieren.
5.
Eine große Schüssel mit einer halbierten Knoblauchzehe ausreiben und Salat, Zwiebel und Tomaten hineingeben. Die Sardellen abspülen, trockentupfen, längs in Streifen schneiden, mit den Oliven auf den Salat geben und untermischen; die Muscheln und Eier darauf verteilen.
6.
Aus Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Senf, Zucker, Sahne und Olivenöl eine Marinade rühren. Den Salat damit beträufeln. Mit Oreganozweigen garniert sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar