Bunter Salat mit Thunfisch und Eiern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Salat mit Thunfisch und Eiern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
467
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien467 kcal(22 %)
Protein30 g(31 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D5,5 μg(28 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K33 μg(55 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure158 μg(53 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin19,1 μg(42 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C142 mg(149 %)
Kalium1.069 mg(27 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin216 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
3 Tomaten
2 hart gekochte Eier
150 g Mais Dose
½ Bund Basilikum
½ Salatgurke
1 Eisbergsalat
2 Zwiebeln
½ Bund Dill
2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft, ca. 185 g
Für die Salatsauce
3 EL Mayonnaise
3 EL Naturjoghurt
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL Ketchup
1 EL Weißweinessig
Salz
Cayennepfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischMaisMayonnaiseNaturjoghurtBasilikumDill

Zubereitungsschritte

1.

Die Paprika und Paprika waschen. Die Tomaten von dem Stielansatz befreien und in Stücke schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Eier pellen und längs in Scheiben schneiden. Den Mais gut abtropfen lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken.

2.
Die Gurke schälen, der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Den Salat waschen, die Blätter lösen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe oder schmale Streifen schneiden. Den Dill abbrausen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken.
3.
Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Für die Salatsauce die Mayonnaise mit dem Joghurt, Senf, Ketchup und dem Essig verrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
4.
Alle Salatzutaten miteinander mischen, auf Schälchen verteilen und mit der Salatsauce beträufelt und mit Dill bestreut servieren.