Burger mit Käse und Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burger mit Käse und Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
480
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien480 kcal(23 %)
Protein25,42 g(26 %)
Fett26,99 g(23 %)
Kohlenhydrate29,31 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,27 g(4 %)
Vitamin A54,07 mg(6.759 %)
Vitamin D0,12 μg(1 %)
Vitamin E2,08 mg(17 %)
Vitamin B₁0,19 mg(19 %)
Vitamin B₂0,29 mg(26 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,15 mg(11 %)
Folsäure30,5 μg(10 %)
Pantothensäure0,26 mg(4 %)
Biotin4,03 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2,53 μg(84 %)
Vitamin C6,06 mg(6 %)
Kalium147,5 mg(4 %)
Calcium163,44 mg(16 %)
Magnesium65,94 mg(22 %)
Eisen3,26 mg(22 %)
Jod1,5 μg(1 %)
Zink4,69 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren8,58 g
Cholesterin78,42 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderhackfleischBriePflanzenölZwiebelSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
2
4 EL
400 g
Pfeffer aus der Mühle
4
100 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In einer heißen Pfanne in 2 EL Öl langsam unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten goldbraun braten.
2.
Das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer würzen, gut vermischen und daraus 4 Frikadellen formen. In einer heißen Pfanne in 2 EL heißem Öl auf beiden Seiten je etwa 3-4 Minuten braten.
3.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
4.
Die Brötchen waagrecht halbieren und die Schnittflächen unter dem heißen Grill rösten. Den Käse in Scheiben schneiden. Je einen Burger auf die Unterseiten der Brötchen legen, mit dem Käse belegen und unter dem heißen Grill schmelzen lassen. Die Zwiebeln darauf legen, die Brötchendeckel auflegen und servieren.
5.
Dazu nach Belieben Kartoffelchips reichen.