Filetsteak mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filetsteak mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Stück
Rinderfilet vom Mittelstück à ca. 200 g
2
Saft einer Zitronen
20 g
250 ml
trockener Weißwein
1 EL
1 EL
200 ml
2 EL
Cranberrykompott (oder Preiselbeerkompott)
Pfeffer aus der Mühle
1 Zweig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderfiletWeißweinKalbsfondButterschmalzButterÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen, trockentupfen, pfeffern und jeweils mit Küchengarn in Form binden. Birnen waschen, schälen und mit Zitronensaft beträufeln. Butterschmalz erhitzen, Birnen rundum andünsten, Wein angießen und ca. 12 - 15 Minuten zugedeckt dünsten, bis sie weich sind, beiseite stellen und warm halten.
2.
Öl mit der Butter erhitzen, Fleisch von beiden Seiten kräftig anbraten, salzen und von jeder Seite nochmals 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze weiter braten. Herausnehmen, warm stellen. Bratensatz mit 100 ml vom Birnensud loskochen, Kalbsfond angießen und alles rasch auf die Hälfte reduzieren. Cranberries einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Vor dem Servieren das Küchengarn vom Fleisch entfernen und das Fleisch mit den Birnen auf vorgewärmte Tellern anrichten. Mit Rosmarin garnieren.
4.
Nach Belieben Gemüse und Kartoffelpüree dazu reichen.
Schlagwörter