0
Drucken
0

Gebackener Hornhecht mit Zitrone

Gebackener Hornhecht mit Zitrone
20 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Hornhechte ausnehmen und waschen. Trocken tupfen, innen und außen leicht salzen und in eine flache Form legen. Den Knoblauch schälen, fein hacken, mit Zitronensaft und Olivenöl über die Fische geben und zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Das Mehl mit Paprikapulver und Cayennepfeffer vermengen. Die Fische herausnehmen und im Mehl wenden. Portionsweise im heißen Öl 2-3 Minuten goldbraun frittieren. Mit Zitronenschnitzen garniert servieren.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages