Gebratenes Putensteak mit Pfifferlingssoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Putensteak mit Pfifferlingssoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Putenschnitzel à ca. 160 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl zum Anbraten
Für die Soße
2
2 EL
400 g
1 EL
300 ml
100 g
1 EL
Petersilie fein gehackt
Außerdem
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pilze mit einem Küchenkrepp/Pinsel abreiben/putzen und bei Bedarf kleiner schneiden. Schalotte schälen und fein hacken.

2.

Schalotten in heißer Butter in einer großen Pfanne anschwitzen, Pfifferlinge dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten, mit Mehl bestäuben, Geflügelbrühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und noch 2–3 Min. kochen lassen bis die Pilze gar sind. Creme fraiche einrühren, erhitzen, dann beiseite stellen und warm halten.

3.

Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, mit einem scharfen Messer Rautenartig einritzen, mit Mehl stäuben und in einer großen Pfanne je Seite ca. 2 Minuten braten.

4.

Die Schnitzel mit der Pfifferlingssauce anrichten und mit Petersilie bestreut mit Weißbrot servieren.