Grillen auf leichte Art

Gefüllte Schnitzelröllchen mit Paprika und Pecorino

ANZEIGE
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gefüllte Schnitzelröllchen mit Paprika und Pecorino
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
497
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien497 kcal(24 %)
Protein46 g(47 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K14,8 μg(25 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,4 mg(137 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium664 mg(17 %)
Calcium428 mg(43 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure250 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
dünne Schweineschnitzel (8 dünne Schweineschnitzel)
1 Glas
rote geröstete Paprikaschote
100 g
Für das Pesto:
2 Bund
75 ml
30 g
30 g
1
Produktempfehlung

Weinempfehlung: Trockene Rotweine, z. B. Spätburgunder oder Lemberger oder ein kräftiger Portugieser. Spannende Informationen zu deutschen Weinen, Veranstaltungstipps und vieles mehr finden Sie auf der Website des Deutschen Weininstituts.

Zubereitungsschritte

1.

Pinienkerne anrösten und abkühlen lassen. Basilikumblätter abzupfen und zusammen mit dem fein gehackten Knoblauch, dem Olivenöl und den Pinienkernen in einen Mixer geben und sanft pürieren. Den Parmesan fein reiben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Fleisch waschen, trocken tupfen. Paprika in einem Sieb abtropfen lassen, Pecorino dünn hobeln. Schnitzel von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, mit je 1 TL Pesto bestreichen. Schnitzel so mit Paprika belegen, dass an einer Schmalseite jedes Stückes ca. 3 cm frei bleiben.

3.

Pecorino auf den Paprikastücken verteilen. Fleisch von der belegten Seite aufrollen, mit Holzspießchen feststecken. Schnitzelröllchen auf dem Grill unter Wenden 20–25 Min. grillen, wenn möglich, die letzten 10 Min. indirekt.

Schlagwörter