Gemüseauflauf mit Zucchini, Möhren und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseauflauf mit Zucchini, Möhren und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
mittelgroße Zucchini
2
3
4
mittlere Kartoffeln vom Vortag, gegart
1
Pfeffer aus der Mühle
5 EL
1 TL
200 g
geriebener Gruyère-Käse
60 g
Parmesan frisch gerieben
1 EL
3 EL
weiche Butter
Öl für die Form

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, trocknen und in Scheiben schneiden.
2.
Möhren schälen, ebenfalls in Scheiben schneiden.
3.
Paprikas waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und längs in Streifen schneiden.
4.
Möhren in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
5.
Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
6.
Eine Auflaufform fetten, mit den Kartoffeln auslegen, mit 50 g Käse bestreuen, salzen und Pfeffern. Mit Paprika belegen, wieder mit 50 g Käse bestreuen, salzen und Pfeffern. Anschließend mit den Karotten une erneut mit 50 g Käse bestreuen, salzen und Pfeffern.
7.
Die Zucchinischeiben dachziegelartig auf die Karotten schicht legen salzen, pfeffern und mit dem restlichen Gruyère bestreuen.
8.
Kräuter mit durchgepresstem Knoblauch mischen und mit den Zwiebelringen über das Gemüse streuen
9.
Parmesan mit der weichen Butter verkneten und in Flöckchen über den Auflauf verteilen.
10.
Im vorgeheizten Backofen bei 220°C in ca. 20 Min. goldbraun überbacken.
11.
Mit Basilikum garniert servieren.
Schlagwörter