Glasnudelsalat mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Glasnudelsalat mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
512
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien512 kcal(24 %)
Protein32 g(33 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K217,2 μg(362 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure189 μg(63 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin21,8 μg(48 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium911 mg(23 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure316 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Chinakohl
600 g Hackfleisch
100 g Glasnudeln
1 Möhre
1 Chilischote
Helle Sojasauce
helle Fischsauce
2 EL Thai-Basilikum gehackt
2 EL Öl
1 TL Sesamöl
Cayennepfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischGlasnudelnÖlSesamölChinakohlMöhre

Zubereitungsschritte

1.
Chinakohl waschen, harten Strunk entfernen und gut abtropfen lassen.
2.
Glasnudeln nach Packungsangabe kochen, anschließend abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Hackfleisch in heißem Öl krümelig anbraten. Karotten zugeben und mit braten. Glasnudeln und Thai-Basilikum untermengen, mit Sojasauce, Fischsauce, Sesamöl und Cayennepfeffer abschmecken. In Schüsselchen füllen und mit den Chinakohl-Blättern servieren.