Himbeereiscreme

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Himbeereiscreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
268
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien268 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium221 mg(6 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin144 mg
Zucker gesamt25 g(100 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereSchlagsahneZuckerVanillezuckerEiKardamom

Zutaten

für
6
Zutaten
400 g
3
100 g
1 EL
1 Prise
¼ l

Zubereitungsschritte

1.

Himbeeren putzen und pürieren.

2.

Eier trennen und die Eigelb mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Kardamom schaumig rühren, in eine Metallschüssel füllen und im Gefrierfach halbfest werden lassen.

3.

Eiweiß zu Schnee schlagen, Sahne steif schlagen.

4.

Eischnee und Sahne mit dem Himbeerpüree unter die Eigelbmasse mischen und ca. 3 Stunden gefrieren, mit dem Eisportionierer Kugeln abstechen.

Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter