Himbeer-Eiscreme mit Frischkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeer-Eiscreme mit Frischkäse

Himbeer-Eiscreme mit Frischkäse - Cremig, leicht und lecker - Eisgenuss vom Feinsten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
154
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien154 kcal(7 %)
Protein9 g(9 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium195 mg(5 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin2 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
1
500 g
160 g
500
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereZuckerZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone auspressen. Himbeeren verlesen und mit Zucker und Zitronensaft in einem Topf aufkochen lassen. Durch ein Sieb streichen und Fruchtmark wieder in den Topf geben und bei kleiner Hitze 2–3 Minuten leicht reduzieren lassen. Anschließend abkühlen lassen.

2.

2/3 des Fruchtmarks mit Frischkäse verrühren und im Gefrierfach unter gelegentlichem Rühren ca. 2 Stunden gefrieren lassen. (Alternativ in einer Eismaschine nach Anleitung cremig gefrieren lassen.)

3.

Restliches Fruchtpüree zu-geben und grob untermengen. Bis zum Servieren einfrieren.