Italienischer Weihnachtskuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Italienischer Weihnachtskuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
313
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien313 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium138 mg(3 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin189 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
42 g
frische Hefe (1 Würfel)
150 ml
lauwarme Milch
1 TL
400 g
5
1 Prise
150 g
weiche Butter
150 g
getrocknete Früchte Rosinen, Datteln, Feigen, Zitronat, Orangeat
50 g
gehackte Mandelkerne
Butter für die Form
Mehl für die Form
1
Eigelb zum Bestreichen
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMilchButterMandelkernHefeZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in eine kleine Schüssel bröckeln, mit Zucker und mit etwas Milch glattrühren, 10 Minuten ruhen lassen. Die restliche Milch, das Mehl, die Eigelbe, Salz und Butter dazugeben, alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.
2.
Eine 18 bis 20cm große Springform mit einem breiten Streifen Alufolie auskleiden, damit sie einen höheren Rand bekommt. Form und Folie gründlich fetten und mit Mehl ausstreuen.
3.
Getrocknete Früchte klein würfeln und zusammen mit den Mandeln unter den Teig kneten. Den Teig in die Form geben und zugedeckt nochmals 30 Min. gehen lassen.
4.
Den Backofen auf 200 ° vorheizen, den Panettone auf der untersten Schiene im Backofen etwa 45 Minuten backen. 20 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.