Kabeljau mit Basilikumpesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljau mit Basilikumpesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Pestosauce
1 Bund
1
150 ml
Außerdem
Zutaten
4
400 ml
60 g
40 g
30 g
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets mit Küchenkrepp trocken tupfen und leicht salzen. Butter, Weißbrotbrösel, geriebene Mandeln, Petersilie, Salz, Pfeffer und Zitronensaft mischen.
2.
Fischfilets einrollen und mit Küchengarn festbinden. Die Nussmasse darauf streichen. Den Fischfond in einer flachen Auflaufform aufkochen. Die Fischmedaillons hineinstellen und im Backofen unter dem vorgeheizten Grill in 5-6 Min. garen. Der Fond darf während des Garens auf keinen Fall kochen, sonst wird der Fisch fest.
3.
Für die Pestosauce alle Zutaten in einem Mixer pürieren. Eventuell etwas Öl dazugeben um das Ganze zu verflüssigen.
4.
Die fertigen Medaillons mit der Pestosauce und kleinen Räucherlachsstückchen anrichten und mit frischem Basilikum garniert servieren.