Käse-Fenchel-Suppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Käse-Fenchel-Suppe

Käse-Fenchel-Suppe - Fein-würzige Leckerei mit reichlich sättigendem Eiweiß - diese Suppe gehört häufiger auf den Speiseplan

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
310
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien310 kcal(15 %)
Protein17 g(17 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Cholesterin36 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
45 g
Butter (3 EL)
45 g
Mehl (3 EL)
150 ml
400 ml
300 ml
150 g
Comté (französischer Rohmilchkäse; 1 Stück)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fenchel putzen, waschen, vierteln und von den harten Strünken befreien; Fenchelgrün grob hacken, restlichen Fenchel klein schneiden.

2.

Butter in einem Topf erhitzen. Fenchel darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten andünsten. Mehl zugeben und mit Fenchel mischen. Wein, Brühe und Milch zugießen, gut verrühren und 10–15 Minuten köcheln lassen.

3.

Inzwischen die Hälfte des Käses fein reiben; restlichen Käse würfeln.

4.

Geriebenen Käse zur Suppe geben und unter Rühren bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

5.

Käsewürfel zugeben, Suppe in 4 Teller füllen und mit Fenchelgrün bestreut servieren.