Kartoffelküchlein mit Kaviar und Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelküchlein mit Kaviar und Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
2 Eier
1 EL Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL gehackte Petersilie
Öl zum Braten
400 g geräucherter Lachs in Scheiben
4 EL Keta-Kaviar
Essbare Orchideenblüte zum Garnieren (nach Belieben)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelLachsKeta-KaviarPetersilieEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und reiben, dann mit den Eiern und Mehl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie untermischen.
2.
In heißem Öl in einer großen Pfanne je Puffer 1 EL Teig hineinsetzen, glatt streichen und auf beiden Seiten goldgelb braten. Fertige Puffer auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Backofen (80°C) warm halten.
3.
Puffer mit Lachs und Lachskaviar anrichten und nach Belieben mit Essblüten garnieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite