Kirschmarmelade mit Hagebutte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschmarmelade mit Hagebutte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
642
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien642 kcal(31 %)
Protein7 g(7 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate142 g(95 %)
zugesetzter Zucker100 g(400 %)
Ballaststoffe35,4 g(118 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K128,8 μg(215 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1.774 mg(1.867 %)
Kalium637 mg(16 %)
Calcium377 mg(38 %)
Magnesium162 mg(54 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt140 g

Zutaten

für
5
Zutaten
700 g
1 kg
500 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheHagebutte

Zubereitungsschritte

1.
Die Hagebutten waschen und abtropfen lassen. In ca. 200 ml Wasser in einem Topf ca. 15 Minuten weich kochen. Abgießen und durch ein feines Sieb passieren. Vom Hagebuttenmus 200 g abmessen. Die Kirschen waschen, entsteinen und ca. 800 g abwiegen. Diese fein pürieren und zusammen mit dem Hagebuttenmus in einen großen Topf geben. Unter Rühren aufkochen lassen und stetig rührend ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe durchführen, den Schaum abschöpfen und die Konfitüre heiß in die sauberen Gläser randvoll einfüllen. Auf den Kopf gestellt auskühlen lassen.