EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kirschmarmelade

mit Rotwein
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschmarmelade

Kirschmarmelade - Nicht nur auf Brot lecker: süße und saure Früchtchen, mit gutem Tropfen veredelt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
28
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kirschen und Rotwein enthalten die sekundären Pflanzenstoffe Polyphenole und Flavonoide; mit jedem Löffel Konfitüre nehmen Sie sie auf. Bekannt ist ihre antioxidative, entzündungshemmende und immunmodulative Wirkung. Sie sollen helfen können, Herzinfarkt und Krebs vorzubeugen.

Wer auf Alkohol verzichten möchte, der nimmt statt Wein ungesüßten Kirsch- oder Traubensaft für die Kirschmarmelade.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien28 kcal(1 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Kalorien666 kcal(32 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate152 g(101 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
1 Teelöffel enthält
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium14 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium1 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
450 g
500 g
200 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheSüßkirscheRotwein
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Kelle, 4 Schraubgläser mit Deckel (à 400 ml), 1 Küchentuch

Zubereitungsschritte

1.
Kirschmarmelade Zubereitung Schritt 1

4 Schraubgläser (à 400 ml) mit den passenden Deckeln mit kochendem Wasser ausspülen und kopfüber auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Kirschen waschen und abtropfen lassen, anschließend die Stiele entfernen.

2.
Kirschmarmelade Zubereitung Schritt 2

Kirschen entsteinen und klein schneiden.

3.
Kirschmarmelade Zubereitung Schritt 3

In einen Topf geben, Gelierzucker und Rotwein zufügen und verrühren.

4.
Kirschmarmelade Zubereitung Schritt 4

Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und anschließend 4 Minuten sprudelnd kochen.

5.
Kirschmarmelade Zubereitung Schritt 5

Kirschmarmelade heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und mit Schraubdeckeln verschließen. Kopfüber 5 Minuten stehen lassen, anschließend wieder aufrecht stellen. (Verschlossen hält sich die Kirschmarmelade ca. 1/2 Jahr.)

 
Ich hab Kirschen aus dem Glas genommen, die ich vorher gut abtropfen lassen hab. Total lecker diese Kirschmarmelade mit dem Rotwein. Echt was besonderes! Mein Geheimtipp: Eine Prise Zimt rein und zu Milchreis essen - sooooo lecker!