Kürbiscremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbiscremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein17 g(17 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe24,2 g(81 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E11,1 mg(93 %)
Vitamin K82,8 μg(138 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure437 μg(146 %)
Pantothensäure4,4 mg(73 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium3.552 mg(89 %)
Calcium300 mg(30 %)
Magnesium131 mg(44 %)
Eisen9,8 mg(65 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren11,7 g
Harnsäure494 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt48 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine Hokkaido-Kürbisse ca. 500g Kürbisfruchtfleisch
2
1 Stange
2 EL
¼ l
1 l
Hühnerbrühe aus dem Glas
2 EL
flüssiger Honig
2 EL
2 EL
100 g
2 EL
geschälte Kürbiskerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Von den Kürbissen einen Deckel abschneiden, Fruchtfleisch herausschneiden, entkernen, von Fasern befreien. Kürbisse gut ausschaben, beiseite stellen.
2.
Kartoffeln schälen, mit Kürbisfleisch in 2 cm Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Lauch waschen, putzen, in feine Ringe schneiden mit den Zwiebeln in der Butter 5 Minuten dünsten. Wein und Brühe angießen, Kürbis und Kartoffeln dazugeben, zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Suppe etwas abkühlen lassen, pürieren, mit Salz, Pfeffer würzen. Honig und Creme fraiche unterziehen, wieder erhitzen, 5 Minuten köcheln lassen, mit Essig abschmecken. Sahne steif schlagen. Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne anrösten. Die Suppe wieder in die Kürbishälften füllen, mit Kernen und je einem Klacks Sahne verzieren.