0

Lachsfilet mit Pasta und Zitrone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfilet mit Pasta und Zitrone
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
 • Fertig in 50 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
1
kleiner Trüffel frisch oder aus dem Glas
4 Zweige
4
Lachssteaks á ca. 160 g
15 g
flüssige Butter
Pfeffer aus der Mühle
20 g
150 ml
1 TL
6 Tropfen
½ TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Pasta nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen.
Schritt 2/5
Den Trüffel hacken oder mit einem Trüffelhobel in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Dill waschen, trocknen und hacken, dabei 4 Dillsträußchen als Dekoration beiseitelegen. Den Lachs mit der flüssigen Butter bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten garen.
Schritt 3/5
Die Pasta in einer großen Pfanne in der Butter anbraten, die Sahne und den Zitronensaft dazugeben.
Schritt 4/5
Mit Salz, Pfeffer und dem gehackten Dill würzen. 2-3 Minuten kochen lassen, vom Herd ziehen und das Trüffelöl über die Nudeln träufeln.
Schritt 5/5
Die Nudeln auf Tellern verteilen, den Lachs auf die Nudeln setzen, mit Trüffelscheiben und rosa Pfeffer garnieren und mit dem restlichen Dill krönen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Bis zu 21% reduziert: Premium Luftbett von ETECITY
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages