Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Lammkoteletts mit Gemüse und Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkoteletts mit Gemüse und Gratin
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
887
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 kg
Lammrücken mit freigeschabten Knochen
2 EL
1 Zweig
frischer Rosmarin
125 ml
trockener Rotwein
200 ml
40 ml
30 g
eiskalte Butter
Pfeffer aus der Mühle
Für das Gemüse
Zucchini Je 300 g
Möhren Je 300 g
2 EL
Für das Kartoffelgratin
1 kg
1 TL
2
200 g
saure Sahne
2
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammrückenÖlSalzPfefferRosmarinRotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Lammrücken waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Öl in einem großen Schmortopf erhitzen und den Lammrücken von allen Seiten anbraten mit Rotwein ablöschen, Brühe und Grand Marnier einrühren, den Rosmarinzweig zugeben und im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 20 Min. garen, dann das Fleisch herausnehmen, mit Folie bedecken und kurz ruhen lassen. Die Sauce durch ein Sieb giessen, nach Bedarf noch etwas einkochen lassen mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd ziehen und die eiskalte Butter einrühren.
2.
Für das Kartoffelgratin Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. 1 grosse oder vier kleine Auflaufformen mit Öl einstreichen und die Kartoffeln darin einschichten, dabei jede Schicht leicht salzen und pfeffern.
3.
Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Saure Sahne mit Eiern und den durchgepressten Knoblauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen; über die Kartoffeln gießen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 35 - 40 Min. gratinieren lassen.
4.
Das Gemüse putzen und tournieren oder in mundgerechte Stücke schneiden.
5.
In kochendem Salzwasser bissfest garen. Zum Servieren in heisse Butter schwenken und erhitzen lassen, salzen und pfeffern.
6.
Lammrücken aufschneiden mit der Sauce, den Gemüsen und Kartoffelgratin auf Tellern anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert887 kcal(42 %)
Protein62 g(63 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin29,4 mg(245 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂7,5 μg(250 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.816 mg(45 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink8,9 mg(111 %)
gesättigte Fettsäuren22,2 g
Harnsäure497 mg
Cholesterin342 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar