Mandarinen-Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandarinen-Eis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 5 h 20 min
Fertig
Kalorien:
291
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker32 g(128 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium243 mg(6 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt46 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5
schöne Bio Mandarinen
30 ml
2
100 g
1 EL
100 g
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMandarineMinze

Zubereitungsschritte

1.
Von 4 Mandarinen einen Deckel abschneiden und mit einem scharfkantigem Löffel vorsichtig aushöhlen. Aus dem Fruchtfleisch den Saft auspressen. von der letzten Orange etwas Schale fein abreiben und ebenfalls den Saft auspressen. Mit dem Likör und dem Schalenabrieb mischen.
2.
Die Eiweiße steif schlagen, unter weiterem Schlagen den Puderzucker und den Orangenzucker einrieseln lassen weiter schlagen, bis sich der gesamte Zucker gelöst hat. Vorsichtig unter den Saft mit dem Likör ziehen, in eine flache Metallschale geben und unter gelegentlichem Rühren (alle 20-30 Minuten) für ca. 1 Stunde im Gefriergerät gefrieren lassen. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen. Unter die angefrorene Eismasse heben und mit weiterem gelegentlichem Umrühren insgesamt weitere 4 Stunden einfrieren.
3.
Zum Servieren in die ausgehöhlten Mandarinen füllen, mit Deckel versehen und mit Minze garniert servieren.
Schlagwörter