Mandelpudding

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelpudding
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Blätter
weiße Gelatine
1
2
4 EL
2 EL
2 EL
200 g
250 g
1 EL
50 g
Zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herausschaben. Eier, Vanillemark und Zucker in einer Schüssel im warmen Wasserbad dickschaumig aufschlagen.
2.
Mandellikör und Rosenwasser in die Creme rühren. Gelatine ausdrücken und in der warmen Creme auflösen. Creme kalt stellen. Die Sahne steif schlagen.
3.
Sobald die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne unterziehen. Creme in kleine, mit kaltem Wasser ausgespülte Förmchen (ca. 120 ml Inhalt) gießen. 3 Stunden kalt stellen.
4.
Himbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Puderzucker abschmecken. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten.
5.

Creme mit einem spitzen Messer vom Rand lösen und auf Teller stürzen. Mit Himbeersauce begießen und mit Mandelblättchen bestreuen. Mit Zitronenmelisse und frischen Himbeeren garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schlagwörter