Mascarponecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mascarponecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien410 kcal(20 %)
Protein8 g(8 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium228 mg(6 %)
Calcium170 mg(17 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod100 μg(50 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren16,7 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin301 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Vanilleschote
¼ l Milch
200 g Mascarpone
3 Eigelbe
100 g Zucker
100 g Himbeeren
2 Zweige Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMascarponeZuckerHimbeereMinzeVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.

Vanillschote aufschlitzen, Mark herauskratzen, beides in der Milch aufkochen, etwas abkühlen lassen. Schote herausfischen unter Wasser abspülen und getrocknet in Zucker zur anderweitigen Verwendung aufbewahren.

2.

Eigelbe und Zucker verrühren, überm heißen Wasserbad cremig schlagen, etwas abgekühlte Vanillemilch langsam dazugießen, solange schlagen, bis die Masse dicklich ist.

3.

Unter Rühren erkalten lassen, Mascarpone untermischen, in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren in Dessertgläser füllen, mit Himbeeren und Minzeblättchen dekorieren.

Schlagwörter