Melonen-Mascarponecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melonen-Mascarponecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
350
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien350 kcal(17 %)
Protein4 g(4 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure4 mg(67 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium338 mg(8 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod93 μg(47 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Wassermelone
3 EL Zucker
1 Prise Zimt
200 g Mascarpone
1 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WassermeloneMascarponeZuckerZitronensaftZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Von der Melone Kerne entfernen, Melone schälen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit Zimt und Zucker in einem Topf bei kleiner Hitze 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.

2.

Mascarpone unter das ausgekühlte Melonenmus rühren und mit Zitronensaft abschmecken, zugedeckt kalt stellen. Zum Servieren in Dessertschalen füllen und mit Essblüten (z. B. von Kapuzinerkresse) garnieren.