0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium125 mg(3 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g
150 g
1 Päckchen
2
1
unbehandelte Zitrone Saft und Schale
220 g
2 ½ TL
130 ml
Zum Verzieren
125 g
1
Muffinbackblech mit 12 Vertiefungen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlZuckerMilchButterVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.
Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft mit dem Rührgerät auf kleiner Stufe kurz verrühren. Mehl und Backpulver mischen und über den Teig sieben. Die Milch dazugeben und alles unterrühren.
2.
Den Teig in die gefetteten und bemehlten Muffinförmchen geben und 20
3.
bis 25 Minuten bei 180° backen.
4.
Die fertigen Muffins ein paar Minuten in der Form lassen und anschließend zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen.
5.
Den Puderzucker sieben und mit 2 - 3 EL warmem Wasser verrühren, bis eine dicke glatte Masse entsteht.
6.
Die erkalteten Muffins mit der Puderzuckerglasur überziehen und nach Belieben mit bunten Schokolinsen verzieren.