Nudeln mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
637
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien637 kcal(30 %)
Protein19 g(19 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K19,2 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium359 mg(9 %)
Calcium150 mg(15 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
250 g gefüllte Oliven mit Paprika oder Tomatenfüllung
4 EL Pinienkerne
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Parmesan zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Spaghetti einen großen Topf mit Salzwasser aufsetzen. Spaghetti in das kochende Wasser geben und nach Packungsangabe „al dente“ zubereiten.
2.
In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und hacken, die Oliven in der Mitte auseinander schneiden. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne unter Wenden goldgelb anrösten. Vorsicht: Sie brennen leicht an!
3.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch leicht anbraten, die Oliven dazugeben und kurz anwärmen, ohne dass sie Farbe nehmen. Die Pfanne vom Herd nehmen.
4.
Die fertig gegarten Nudeln in ein Sieb abgießen, sofort mit den Knoblaucholiven und den Pinienkernen mischen und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Parmesan und Petersilie bestreut servieren.