Orangen-Knusperkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Knusperkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien321 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium177 mg(4 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
16
Teig
5
Eigelbe (Größe M)
150 g
1 Prise
225 g
weiche Butter
75 g
gehackte Mandelkerne
150 g
Weizenmehl mit dem Keim
3 TL
180 g
blütenzarte Haferflocken
Fett für das Blech
Belag
3
große Orangen
2 EL
Orangen-, Aprikosen oder Zitronenmarmelade
3 EL
je 1 EL Butter und Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eier trennen. Eigelb, Puderzucker, Jodsalz und Butter mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Mandeln, Mehl, Backpulver und Haferflocken unterrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech geben und glattstreichen.

2.

Orangen mit einem scharfem Messer dick schälen, so dass die weiße Haut mit entfernt wird. Orangen halbieren und in Scheiben schneiden dabei den Saft auffangen. Teig mit Orangenscheiben belegen und bei 175 Grad/Umluft 150 Grad/Gas Stufe 2 etwa 35 Minuten backen.

3.

Aufgefangenen Orangensaft und Marmelade verrühren und auf den noch warmen Kuchen streichen. Haferflocken, Butter und Zucker in einer Pfanne unter Rühren goldgelb rösten und über den Kuchen streuen. Dazu: Schlagsahne.