0
Drucken
0

Orangensorbet

Orangensorbet
4 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die 5 Orangen auspressen. Den Saft mit dem Läuterzucker und dem Zimt in eine Schüssel geben und verrühren. Das ganze in einer Metallschüssel ins Gefrierfach geben und 1 ½ Std. gefrieren lassen. Die Eiweiße steif schlagen und unter die angefrorene Masse heben. Dann erneut für 2 ½ bis 3 Std. in das Gefriergerät stellen, dabei alle 30 Min. die Masse gut durchmischen. Die Mischung soll am Ende schön cremig gefroren sein.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
2
Die unbehandelte Orange heiß waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Diese halbieren. Die Paranüsse grob hacken. Die Minze waschen und die Blättchen abzupfen.
3
Das Sorbet mit einem großen Eisportionierer auf vorgekühlte Teller verteilen und mit den Orangenstücken, den Nüssen und den Minzeblättern dekoriert servieren.

Top-Deals des Tages

Die Gamma-Seal Deckel, schwarz, bucket lid
VON AMAZON
15,95 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Kitchen Craft Keks-Ausstecher, Dinosaurier-Motiv, 4er-Set
VON AMAZON
Preis: 9,19 €
6,37 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages