Paprika-Kaltschale

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Kaltschale
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
185
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert185 kcal(9 %)
Protein4,2 g(4 %)
Fett10,9 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
klare Brühe (Instant)
4 EL
2
1 EL
2
reife Tomaten
2
2
1 Prise
2
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Baguette entrinden und in Stücke zupfen. Mit lauwarmer Brühe übergießen.

2.

Olivenöl erhitzen. Knoblauch pellen und fein würfeln. Im heißen Öl kurz andünsten. Olivenöl und Essig zu dem eingeweichten Baguette geben.

3.

Tomaten einritzen. 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen. Kalt abschrecken, häuten und in Stücke schneiden. Paprikaschoten vierteln, putzen und dabei die weißen Kernchen entfernen. ½ gelbe und die grüne Paprika klein würfeln und beiseite legen.

4.

Restliche Paprika grob zerschneiden. Zusammen mit dem eingeweichten Baguette und den Tomaten in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gut durchkühlen lassen. Zwiebeln pellen und würfeln. Die Suppe mit Paprika und Zwiebeln bestreut servieren.

Zubereitungstipps im Video