Pasta mit Hasen-Schokoladen-Ragout

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Hasen-Schokoladen-Ragout
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Wildhasenfleisch ohne Knochen
2 Zwiebeln
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
3 EL Öl
250 ml Wildfond (Glas)
300 ml Rotwein
2 EL geraspelte Bitterschokolade
Muskat
1 Msp. Nelkenpulver
1 TL Thymian getrocknet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Pappardelle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinStaudensellerieÖlThymianZwiebelMöhre

Zubereitungsschritte

1.
Das Hasenfleisch in kleine Würfel schneiden.
2.
Zwiebeln und Möhren schälen, den Sellerie putzen und waschen. Alles ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
3.
Zwiebelwürfel einem Topf mit heißem Öl andünsten, Gemüse und Fleisch zugeben und anbraten, dann Brühe und Rotwein angießen, und die Gewürze zugeben. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Dann Bitterschokolade einrühren und nochmals abschmecken.
4.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser laut Packungsangabe bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.