Pikante Pesto-Taler (vegan)

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pikante Pesto-Taler (vegan)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig

Zutaten

für
40
Zutaten
250 g
feines Dinkelmehl
½ TL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 Msp.
125 g
kalte Margarine vegan
2 EL
rotes Pesto vegan
Mehl zum Arbeiten
Grieß zum Arbeiten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
DinkelmehlMargarineNatronSalzPaprikapulverMehl

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Salz, Paprika und Natron mischen. Die Margarine in kleine Flöckchen schneiden und zusammen mit ca. 3 EL eiskaltem Wasser zur Mehlmischung geben. Alles rasch mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Das Pesto ergänzen und unterkneten. Falls nötig noch etwas Mehl zufügen und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und 1-2 Backbleche mit Backpapier belegen.
3.
Den Teig in vier gleichgroße Stücke schneiden und daraus ca. 3 cm dicke Rollen formen. Diese auf einer mit Mehl und Grieß bestreuten Fläche in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit den Schnittflächen leicht in der Grießmischung wenden und auf die Bleche legen. Im Ofen 10-15 Minuten backen.