Räucherfisch-Salat mit Knuspterteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Räucherfisch-Salat mit Knuspterteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Balsamessig
2 EL Basilikum-Pesto
1 Stück Ei gesprudelt
1 Päckchen Strudelteig (Fertigprodukt)
2 Honig
1 Prise Kräutergewürz
1 Prise Kümmel
200 g Löwenzahn grün oder Rucola
200 g Löwenzahn weiß
1 Prise Meersalz
200 g Auberginen mittelgroß
1 Schuss Olivenöl
4 Olivenöl
1 Prise Pfeffer
120 g Räucheraalfilet (od. Räucherwels-Filet)
120 g Räucherforelle
200 g Räucherlachs
1 Prise Salz
4 Wasser
Produktempfehlung
Zubereitungszeit: Aktiv 20 Min. Passiv 25 Min.

Zubereitungsschritte

1.

Aus dem Strudelteig 24 Quadrate mit 8 cm Seitenlänge ausschneiden. Jeweils zwei mit Ei bestrichene Strudelteig-Quadrate aufeinander legen. Mit getrockneten Kräutern, Kümmel und Meersalz bestreuen. Bei 200° goldgelb backen.

2.

Melanzani in 3 Millimeter dicke Scheiben schneiden, in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus Wasser, Balsamico-Essig, Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen, Rucola und Löwenzahn damit marinieren.

3.

Mit den Melanzani-Scheiben, den knusprigen Strudelteig-Quadraten, den Räucherfisch-Filets und den marinierten Salaten auf einem Teller einen Scheiterhaufen bauen. Mit Basilikumpesto und einer Balsamico-Reduktion den Teller ausgarnieren.

Schlagwörter