Reis mit Tintenfisch aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Tintenfisch aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
847
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien847 kcal(40 %)
Protein34 g(35 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate135 g(90 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E12,5 mg(104 %)
Vitamin K49,4 μg(82 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,4 mg(120 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium910 mg(23 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure402 mg
Cholesterin275 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g gekochter Langkornreis
200 g Tiefkühlerbse
150 g Zuckerschoten
1 Bund Frühlingszwiebeln
400 g kleine Tintenfisch
75 g Sojasprossen
1 Bund Koriandergrün
1 grüne Chilischote
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
6 EL Öl
2 EL Reiswein
2 EL Sojasauce
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln waschen, abtropfen lassen und in Stücke bzw. Ringe schneiden. Den Korainder waschen, trocken schütteln und hacken. Knoblauch und Schalotte schälen und fein hacken. Die Chilischote halbieren, Kerne und weiße Innenhäutchen entfernen und sehr fein hacken.
2.
Die Tintenfische waschen. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und die Tintenfische darin 1 Minuten blanchieren, dann herausnehmen und abtropfen lassen.
3.
2 EL Öl im Wok heiß werden lassen, die gut abgetropften Tintenfische hineingeben und unter Rühren etwa 2 Minuten braten, wobei sie nur wenig Farbe nehmen sollen! Herausholen, 2 EL Öl in den Wok geben, den Reis dazugeben und 2-3 Minuten unter Rühren braten, dann ebenfalls herausholen. Noch einmal 2 EL Öl im Wok erhitzen, Knoblauch, Schalotten und Chili anbraten, dann Erbsen und Zuckerschoten dazugeben und 2 Minuten braten. Frühlingszwiebeln und Sprossen dazugeben, 2 Minuten braten, dann Reis und Tintenfische untermischen. Mit Reiswein, Sojasauce und eventuell Salz abschmecken. Mit Koriander bestreut sofort servieren.
Schlagwörter