Reissuppe mit Mandeln und Rosinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reissuppe mit Mandeln und Rosinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein12 g(12 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium508 mg(13 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt22 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
250 ml
250 ml
1
50 g
1 EL
1 EL
1 EL
1 Prise

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch und Mandelmilch mit dem Zimt in einen Topf geben und erhitzen. Kurz vor dem Siedepunkt den Reis einstreuen und bei kleiner Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Einige Rosinen zum Garnieren zur Seite legen, den Rest in den letzten ca. 5 Minuten zur Suppe geben.
2.
Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten.
3.
Die Suppe mit Zucker, Salz und Zimt würzen und abschmecken. Zimtstange entfernen, auf zwei Schalen verteilen und mit den Rosinen und Mandelblättchen bestreut servieren.