0

Ricottakuchen

Ricottakuchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 hohe Springform; ca. 20 cm Durchmesser
150 g Zucker
200 g Ricotta
1 Orange
5 Eier
2 Päckchen Vanillezucker
220 g Mehl (je nach Eiergröße)
1 TL Backpulver
Fett für die Form
Backpapier für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6

Eier trennen. Ricotta mit den Eigelben in eine Schüssel geben Zucker zugeben und auf höchster Stufe schaumig rühren.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/6

Das Mehl mit dem Backpulver in ein Sieb geben, über die Masse sieben und unterheben.

Schritt 3/6

Orange heiß abwaschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

Schritt 4/6

Eiweiße mit dem Vanillezucker steif schlagen. Orangenschale und Saft unter die Kuchenmasse heben.

Schritt 5/6

Eischnee unterheben.

Schritt 6/6

Eine Springform ausfetten, mit Bachpapier auslegen. Teig in die Form füllen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 45 Minuten goldbraun backen. (Nadelprobe machen)

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Seitenschläferkissen ACAMAR
VON AMAZON
58,95 €
Läuft ab in:
Seitenschläferkissen ACAMAR
VON AMAZON
69,95 €
Läuft ab in:
Detaillierter Staubsauger-ansatz, Staubsaugeraufsatz, Kreatools Bürste Universal Staubsauger Pinsel Reinigungswerkzeuge klein Reinigungsbürste für Air Vents, Tastaturen, Schubladen, Auto, Werkzeuge, Kunsthandwerk, Schmuck, Pflanzen
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages