Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Rinder-Schmortopf mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinder-Schmortopf mit Pilzen
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
2 kg
Rindfleisch von der Schulter, in großen Würfeln
400 g
200 g
Speck , in Scheiben
4
Zwiebeln , in Ringen
2 EL
600 ml
Pale Ale (ersatzweise helles Vollbier)
1
1 Zweig
Thymian , 1 Zweig Rosmarin
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Kochen Sie perfekt wie ein Profi mit der Weltneuheit von Panasonic: Mit dem neuen Induktionskochfeld können Sie die Gartemperatur nicht nur aufs Grad genau einstellen, sondern dank des integrierten Genius Sensor auch exakt konstant halten. Er misst die Temperatur am Kochtopfboden und reguliert sie automatisch. Für perfekte Kochergebnisse jeden Tag.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Einen flachen Topf auf dem Induktions-Kochfeld auf 180 °C
erhitzen und etwas Pflanzenöl hinzugeben. Nur so viel Rindfleisch
in den Topf geben, dass der Boden bedeckt ist. Das Fleisch von
allen Seiten braun anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
Die restlichen Fleischwürfel portionsweise ebenfalls braun
anbraten und beiseite stellen.

Schritt 2/4

Den Speck und die Zwiebelringe in den Topf geben und goldbraun
anbraten. Das Mehl hinzufügen und 4-5 Minuten lang anschwitzen,
bis es etwas Farbe annimmt. Mit dem Bier ablöschen und die
Hitze auf 140 °C reduzieren. Lorbeer, Thymian und Rosmarin
hinzugeben, das angebratene Fleisch wieder in den Topf geben,
und alles für 2-2,5 Stunden mit geschlossenem Deckel schmoren
lassen. Falls nötig, zwischendurch mit etwas Wasser aufgießen.

Schritt 3/4

Rund 30 Minuten vor Ende der Garzeit etwas Pflanzenöl in einer
großen Pfanne auf 180 °C erhitzen und die Champignons für
2 Minuten unter Wenden scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer
würzen. Die gebratenen Champignons in den Topf geben und
mitköcheln lassen, bis das Fleisch zart ist.

Schritt 4/4

Am Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt
hausgemachtes Kartoffelpüree.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Bis zu 20% reduziert: UMI-Aufbewahrungsboxen
VON AMAZON
19,19 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: UMI-Aufbewahrungsboxen
VON AMAZON
20,79 €
Läuft ab in:
Siemens LZ53451 Aktivfilter (Ersatzbedarf)
VON AMAZON
29,01 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages