Rindfleisch-Rucolasalat mit Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch-Rucolasalat mit Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
299
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert299 kcal(14 %)
Protein21 g(21 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K99,6 μg(166 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium446 mg(11 %)
Calcium211 mg(21 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin57 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaParmesanOlivenölButterschmalzZuckerPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Hüftsteak Rind, mager
1 EL
Außerdem
150 g
1
2 EL
weißer Balsamessig
4 EL
1 Prise
50 g
gehobelter Parmesan
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 100°C vorheizen.
2.
Das Hüftsteak in einer heißen Pfanne im Butterschmalz rundherum scharf anbraten. Pfeffern, in Alufolie wickeln und im Ofen ca. 20 Minuten ziehen lassen.
3.
Den Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln. Auf 4 Teller verteilen. Die Zitrone waschen, 4 schöne Scheiben herausschneiden, den Rest gut auspressen. Den Zitronensaft mit dem Essig und dem Öl mischen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, in dünne Streifen schneiden und über dem Rucola verteilen. Mit Parmesan bestreuen und das Dressing drüber träufeln. Mit je einer Zitronenscheibe garniert servieren.
Schlagwörter