Rucolasalat mit Hähnchenfilet, Cherrytomaten und Parmesan

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rucolasalat mit Hähnchenfilet, Cherrytomaten und Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein31 g(32 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K83,4 μg(139 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,1 mg(143 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium516 mg(13 %)
Calcium304 mg(30 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure196 mg
Cholesterin88 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Hähnchenbrustfilet
150 g Kirschtomaten
125 g Rucola
80 g Parmesan gehobelt
1 EL Pfefferkörner grün, eingelegt
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer
2 EL Balsamessig weiß
Produktempfehlung
Weißbrot dazureichen.

Zubereitungsschritte

1.

Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Butterschmalz rundum braten, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Rucola waschen, verlesen, die harten Stiele entfernen und trocken schütteln, auf Tellern anrichten.

2.

Den Knoblauch abziehen und fein würfeln, mit dem Öl in einer Pfanne leicht andünsten, die Pfefferkörner zugeben, zur Seite stellen, das Hähnchenfleisch sowie die halben Tomaten zugeben, in der Pfanne mischen und auf den Tellern mit dem Rucola verteilen. Mit Parmesan bestreut servieren.