Riz Rouge mit Garnelen und Brokkoli-Creme

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Riz Rouge mit Garnelen und Brokkoli-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
135
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien135 kcal(6 %)
Protein14 g(14 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K224 μg(373 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium495 mg(12 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod68 μg(34 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure176 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Riso Gallo Risotto Riz Rouge
1
2 EL
1 EL
1
Schalotte , gehackt
1 Zweig
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GarnelenMilchÖlRosmarinBrokkoliSchalotte

Zubereitungsschritte

1.

Den Riz Rouge in leicht gesalzenem Wasser ca. 18 Minuten kochen. Währenddessen den Brokkoli in Salzwasser gar kochen. Den Brokkoli, Prise Salz, Pfeffer und 2 EL Milch miteinander pürieren und die Creme zur Seite stellen.

2.

In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Schalotte und Rosmarinzweig hinzugeben und glasig dünsten. Den Wein hinzugeben, verdampfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen hinzufügen und mit ca. ½ Tasse Wasser alles ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3.

Immer darauf achten, dass genug Flüssigkeit im Topf ist.

4.

Anrichten: 2 Esslöffel Brokkoli-Creme auf einen Teller geben, den Riz Rouge darüber geben und mit Garnelen garnieren. Alternativ: Brokkoli-Creme, Reis und Garnelen in Schüsseln geben und servieren.

Schlagwörter