Rolle aus Lachs und Spinat mit Käsesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rolle aus Lachs und Spinat mit Käsesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Blattspinat
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Semmelbrösel
3 EL Pesto
600 g Lachsfilet ohne Haut
Butter zum Bestreichen
1 Bund Suppengrün ca. 400 g
1 Zwiebel
300 ml Schlagsahne
120 g Blauschimmelkäse
Spinatblätter zum Garnieren
Schnittlauchhalme zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat waschen, putzen und dabei auch die Stiele von den Blättern zupfen. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und den tropfnassen Spinat darin unter Rühren zusammenfallen lassen. Vom Herd ziehen, überschüssige Flüssigkeit ausdrücken und den Spinat fein hacken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Semmelbröseln und dem Pesto vermischen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das Lachsfilet waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Schräg in dünne Scheiben schneiden und die Scheiben quadratisch (ca. 20 x 20 cm) und leicht überlappend auf einem großen Stück gebutterter Alufolie auslegen. Die Spinatmasse darauf verstreichen und mithilfe der Folie über den Spinat stramm einrollen. Die Seiten der Alufolie stramm zusammendrehen. Im Backofen 25–30 Minuten garen, bis sich die Rolle auf Druck hin stramm anfühlt.
3.
In der Zwischenzeit das Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die restliche Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Suppengrün darin anbraten. Mit der Sahne ablöschen, salzen, pfeffern und ca. 10 Minuten bei niedriger Temperatur zu einer Sauce kochen lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb in einen Topf filtern, erhitzen und den Käse in kleinen Stücken darin auflösen.
4.
Die Lachsrolle vorsichtig auswickeln und in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf Tellern verteilen, die Sauce daneben anrichten und die Lachsscheiben mit Spinatblättern und Schnittlauchhalmen garnieren.