Sauerkraut mit Weißwurst und Brezel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sauerkraut mit Weißwurst und Brezel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
20 g
600 g
100 ml
100 ml
trockener Weißwein
1 TL
zerstoßener Kümmel
1
2
4
4
Petersilie zum Garnieren
4
Brezeln zum Garnieren
süßer Senf nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkrautWeißweinButterschmalzZwiebelSalzKümmel

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in einem Topf mit dem Butterschmalz andünsten. Das Sauerkraut zugeben, mit Gemüsebrühe und Weißwein aufgießen und salzen.

2.

Den Kümmel, das Lorbeerblatt und die Wacholderbeeren in einem Gewürzsäckchen zugeben und auf kleiner Flamme etwa eine halbe Stunde kochen. Die Weißwürste in einem Topf mit Wasser 5 Minuten erwärmen, herausnehmen, die Haut abziehen und in Scheiben schneiden.

3.

Jeweils drei Scheiben auf eine Salzstange stecken. Das Sauerkraut in Gläser anrichten, mit Petersilie garnieren und die Salzstange mit den Weißwurststücken darüber legen. Salzbrezel und süßen Senf nach Belieben dazu reichen.