Weißwurst mit Brezel und Senf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weißwurst mit Brezel und Senf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
894
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien894 kcal(43 %)
Protein33 g(34 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K27 μg(45 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium410 mg(10 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren17,6 g
Harnsäure184 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
Weißwurst Bioqualität
4
Brezeln Fertigprodukt
süßer Senf Fertigprodukt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißwurstSenf

Zubereitungsschritte

1.
Die Weißwürste in einen Topf mit kaltem Wasser legen. Das Wasser erhitzen. Es sollte recht heiß sein, aber auf gar keinen Fall kochen. Die Weißwürste ein paar Minuten gar ziehen lassen.
2.
Dann auf Teller legen und mit süßem Senf und Brezeln servieren. Dazu passt ein frisches Weißbier.