0

Selbstgemachte Dominosteine

Rezeptautor: EAT SMARTER
Selbstgemachte Dominosteine
0
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Schritt 2/3
Den Boden einer rechteckigen Auflaufform mit Backpapier auslegen. Die Butter schmelzen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 3 EL Zucker und das Lebkuchengewürz in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen, abkühlen lassen, das Mehl und die lauwarme Butter unterheben. Die Eiweiße mit übrigem Zucker steif schlagen. Unter die Eigelbe heben. Die Masse in die Auflaufform füllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen dann den Teig mit einem Messer am Rand entlang lösen. Auf ein Kuchengitter stürzen, das Papier abziehen und den Kuchen auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/3
Die Marzipan-Rohmasse mit dem Puderzucker verkneten. Zwischen Klarsichtfolie auf die Größe des Kuchens ausrollen. Die Zerkleinerte Kuvertüre im warmen Wasserbad schmelzen. Kuchenränder gerade schneiden. Den Kuchen waagerecht halbieren. Eine Innenseite mit dem Gelee einstreichen, die andere mit Marzipan belegen. Die Hälften aufeinander setzen, in 40 Würfel (ca. 2x2 cm) teilen. Das Palmfett in die Kuvertüre geben, darin auflösen. Mit Kuvertüre überziehen und fest werden lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

20% Rabatt auf Neuerscheinungen von AmazonBasics
VON AMAZON
Preis: 33,39 €
26,61 €
Läuft ab in:
Bis zu 62% reduziert: Vivo Produkte von Villeroy & Boch
VON AMAZON
Preis: 95,55 €
39,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 62% reduziert: Vivo Produkte von Villeroy & Boch
VON AMAZON
Preis: 84,90 €
35,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages