Sharon mit Baiser überbacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sharon mit Baiser überbacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
173
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien173 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium147 mg(4 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 schöne reife Kakis
2 Eiweiß
100 g Zucker
2 EL Mandelblättchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMandelblättchenKaki
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Sharonfrüchte waschen, halbieren und in eine feuerfeste Form setzen.

2.

Eiweiße steif schlagen, Zucker einrieseln lassen, mit dem Zucker sehr steif und glänzend schlagen, mit einem Spritzbeutel einen großen Tupfer auf die Früchte setzen und mit Mandelblättchen bestreuen.

3.

Bei 200°C ca. 5-10 Minuten überbacken, auf Tellern anrichten.