0

Süß-saures-Hähnchen mit Gemüse

Süß-saures-Hähnchen mit Gemüse
0
Drucken
30 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Fleisch abbrausen, trocken tupfen und würfeln. Ananas schälen, Strunk herausschneiden und würfeln. Papaya schälen, Kerne herausschaben und ebenso würfeln. Mit Limettensaft beträufeln. Paprika waschen, putzen, in Streifen schneiden. Zuckerschoten waschen und putzen.
Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
Schritt 2/2
Geflügel in heißem Öl anbraten. Zuckerschoten, Mais, Paprika, Ananas und Ingwer zugeben, 2-3 Min. mitbraten, dann mit etwas Brühe ablöschen. Essig, Zucker, etwas Soja- und Austernsauce zugeben und 4-5 Min. schmoren lassen. Nach Bedarf Brühe ergänzen. Das Gemüse sollte gar sein, aber noch Biss haben. Stärke mit 1-2 EL Wasser anrühren und Sauce damit leicht abbinden. Papaya untermischen. Mit Chilisauce, Austernsauce und Sojasauce abschmecken. Mit Reis servieren.
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar