Süßkartoffeln in Essig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süßkartoffeln in Essig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
297
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein3,39 g(3 %)
Fett0,37 g(0 %)
Kohlenhydrate73,17 g(49 %)
zugesetzter Zucker18,86 g(75 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A2.846,03 mg(355.754 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,55 mg(5 %)
Vitamin B₁0,16 mg(16 %)
Vitamin B₂0,13 mg(12 %)
Niacin2,23 mg(19 %)
Vitamin B₆0,42 mg(30 %)
Folsäure24,53 μg(8 %)
Pantothensäure1,61 mg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5,89 mg(6 %)
Kalium692,62 mg(17 %)
Calcium72,15 mg(7 %)
Magnesium53,82 mg(18 %)
Eisen1,44 mg(10 %)
Zink0,67 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,05 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelApfelessigZuckerDillSenfsamenSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
400 ml
6 EL
brauner Zucker
1 TL
1 TL
1 TL
1 Bund
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Süßkartoffeln schälen, der Länge nach in dicke Scheiben schneiden, diese längs halbieren und quer in 4 cm lange Stücke schneiden. Essig mit 600ml Wasser, Zucker, Dillsamen, Senfkörnern und Salz aufkochen, Kartoffeln zugeben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Dill waschen, trockentupfen, Dillspitzen und Süßkartoffel-Pickels mit dem heißen Sud in die sehr heiß ausgespülten Gläser geben. Die Kartoffeln müssen vollständig bedeckt sein, Gläser gut verschließen.
2.
Haltbarkeit: mindestens 2 Wochen